#

Zwei Rahmen aus den 50er und 70er Jahren haben mich schon lange Zeit beschäftigt.
Der Malvern Skidstar und eine Rahmenform die Maino, Bianchi und Olympia in ähnlicher
Form gebaut haben. Die Malvern Skidstar haben es nie nach Europa geschafft, sondern sind in Australien geblieben. Dort mit etwas Geduld ab und an mal im Netz zu finden. Der Olympia jedoch ist trotz der Nähe praktisch nicht mehr aufzutreiben, obwohl sicher in Italien viele davon unterwegs waren. Zumal die Rahmenform bei drei Firmen auftauchte. Ich habe jedoch mehr als drei Jahre ein Original gesucht und dann endlich auch gefunden. Beide Rahmen haben durch ihre bogenförmigen Rohre eine besondere Ausstrahlung.
Gerade diese Besonderheit hat mich auf die Idee gebracht diese Form nachzubauen.
Nach einiger Suche habe ich nun eine kleine italienische Firma gefunden, die sie in Kleinserie mit minimalen Veränderungen nachbaut. Bestes Columbus Rohr und erfahrene Hände machen hieraus Rahmen, die es so nicht noch einmal gibt. Viel Erfahrung ist nötig um die Biegeprozesse umzusetzen und die alte Form wieder auferstehen zu lassen. Schöne Muffen an Rahmen und Gabel wo es möglich ist. Die Rahmen werden roh angeliefert und in meiner kleinen Werkstatt dann nach Kundenwunsch aufgebaut. Einige wenige werden fertig zu kaufen sein. Ziel ist es aber,
dass der Kunde ein Einzelstück bekommt, das ganz nach seinen Vorstellungen auf die
Räder gestellt wird. Die Räder sind mit entsprechender Ausstattung für Vintageveranstaltungen problemlos einsetzbar. Hier sehen Sie die beiden Originale in restaurierter Form.

Skidstar

Olympia